Startbild
IMG_0353
IMG_0373
IMG_0439
IMG_0440
IMG_1042

Kleines Lesachtal

An der Südseite der Karnischen Alpen, liegt in unberührter Berglandschaft die Ortschaft Sappada, in der Mundart Plodn genannt. Der Ort liegt im Quellgebiet des Piave. Knapp die Hälfte der Dorfbewohner spricht zu Hause noch die alte Osttiroler Mundart. Das schneesichere Tourengebiet bietet eine Vielzahl von leichten bis mittelschweren Skitouren in einer einmaligen, noch nicht überlaufenen Berglandschaft. Ein Geheimtipp für alle die Ruhe und ein großartiges Naturerlebnis suchen.

Voraussetzungen: Sicherer Stemmschwung in allen Schneearten, Kondition für 4-6 stündige Touren bei gemütlichem Tempo.

Tourenmöglichkeiten: Mt. Avanca, Crode die Longerin, Hochalpl, Monte Lastroni, Cima Mezzo, usw.

Termine: Von Ende Jänner – bis Ende März 2019; Nur für Privatgruppen ab 5 Personen

Standort: Gemütlicher Gasthof in Sappada

Preis: € 1.090,– pro Person

Leistungen: Führung, HP in gemütlicher Pension, Transfers mit eigenem Bus zu den Ausgangspunkten

Teilnehmer: 4-6 Personen pro Bergführer